In Eglofs an einem sonnigen Pfingstsonntag

Aktualisiert: 24. Mai 2021

Heute: 12 Kilometer von Wolfertshofen nach Eglofs und wieder zurück. Wieder auf schmalen Landstraßen und Feldwegen. Wieder durch blühende Wiesen und dunkle Wälder. Wieder bei Sonne, Wolken und etwas weniger Wind. Beim stillen und vergessenen Burgstall Tannenfels, in Eglofs Kaffee und Kuchen und später dann am Schloss Syrgenstein vorbei. Die vielen Milane am Himmel, die Weite Landschaft und die beiden jungen Füchse am Waldrand. Schön war's.














3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute: 10 Kilometer von Oberdorf zum Widdumer Weiher über Martinszell an einem kalten, sonnigen Wintertag. Eis auf den Wegen, glitzernder Schnee und ein vereister Weiher. Und ein Bücherschrank. Und Ka

Heute: 13 Kilometer an einem sonnigen Novembertag. Durch die Hügellandschaft zwischen Hopferau und Eisenberg. Der Himmel blau und die Sicht auf die verschneiten Berge klar, in den Niederungen waberte