Erkundungen in Bad Bleiberg

Heute: 7 Kilometer in Bad Bleiberg. Erkundungen an den Rändern dieses Bergbauortes, in dem neben Gesundheitshotels für Kuren nicht mehr viel gibt. Leerstehende Häuser, drei Cafés, ein Gasthof im Hauptort und überall die Relikte jahrhundertelangen Bergbaus. Eine zerfallende Brücke, die Ruinen einer alten Bleierzmühle und stille Wanderwege an den Hängen des Dobratsch. Es war wieder Sommer heute. Schön war's.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen