Still

Für. E.

Ein Bild und zwei Worte. Alles was mir bleibt von Dir. Und die Gespräche über Dich.


Deine Augen lächeln und Du zeigst der Welt Deine Zunge. Dein wildes blondes Haar.


In einem Jahr wärst Du erwachsen geworden in diesem wunderschönen und beschissenen Leben.

Dir fehlten immer die Worte, von Deiner Welt zu erzählen. In der keine Sonne mehr schien, zuletzt.


Jetzt bist Du ganz still. Für immer. Und glücklich. Wir Du es Dir wünschtest. Und in meinem Herzen. Solnage es schlägt.


Forgive me.

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Rotenstein und die Nutria

Heute: Eine Nachmittagswanderung auf den Rotenstein bei Sommertemperaturen, etwa 9 Kilometer. Einen letzten Blick auf die grünen Hügel des Pfälzer Waldes. Dann hinunter zu dem alten Teich, in dem Nutr

© 2019 - 2020 by Andreas Gärtner

  • Tumblr Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon