An einem Wintertag durch die Wälder bei Kaufbeuren

Aktualisiert: 16. Dez. 2020

Heute: 8 Kilometer von Biessenhofen nach Kaufbeuren. Durch die Wälder, immer oben entlang, oft an der Hangkante entlang. Bei der Hintern Märzenburg den Wall bestaunt und bei der Vorderen Märzenburg steht immer noch ein Zelt. Klare Luft an einem bewölkten Wintertag, ein paar Regentropfen ab und an, der wenige Schnee taute langsam vor sich hin. Stille zwischen Bäumen und keine Menschen unterwegs. Die waren wohl alle einkaufen, an diesem Dezembertag im ersten Coronawinter.











5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute: 10 Kilometer von Oberdorf zum Widdumer Weiher über Martinszell an einem kalten, sonnigen Wintertag. Eis auf den Wegen, glitzernder Schnee und ein vereister Weiher. Und ein Bücherschrank. Und Ka

Heute: 13 Kilometer an einem sonnigen Novembertag. Durch die Hügellandschaft zwischen Hopferau und Eisenberg. Der Himmel blau und die Sicht auf die verschneiten Berge klar, in den Niederungen waberte